Orthopädietechnik

Startseite/Orthopädietechnik
Orthopädietechnik 2017-01-25T13:17:43+00:00

Kleine und große Orthopädie-Patienten brauchen technische Hilfen, die wir in feinster Handarbeit fertigen.

Die Produkte der ACTO Manufaktur Hamburg sind individuell und mit den modernsten Mitteln der Technik optimal an die Anforderungen angepasst, die von den betreuenden Ärzten vorgegeben werden.

Unter bestimmten Voraussetzungen machen wir auch Hausbesuche, um den Aufwand für Sie oder Ihren Schützling so gering wie möglich zu halten. Fragen Sie uns danach.

Für jeden Patienten die richtige Prothese

Die Prothetik befasst sich mit der Entwicklung bzw. Herstellung von Prothesen, also künstlichem Ersatz für verlorene Organe oder Körperteile. Damit stellt sie die medizinische Anwendung von Mechanik, aber auch Elektronik und anderer Fachbereiche dar. Sie ist somit ein anspruchsvolles Aufgabengebiet, das eine fundierte Aus- und regelmäßige Weiterbildung erfordert. In unserem Haus hat sich ein ganzes Team von Mitarbeiter/innen auf dieses Fachgebiet spezialisiert.


Das Team der ACTO Manufaktur Hamburg steht – neben der regelmäßigen Weiterbildung – in ständigem Kontakt zur Ärzteschaft und den gängigen Herstellern für die Grundlagentechnik.


Kurz gesagt: Wir kennen nicht nur die einschlägigen Techniken, sondern sind auch über die Neuigkeiten informiert, die es im Prothesenbau immer wieder gibt. Und wir sind in der Lage, auch neue Techniken in enger Kooperation mit dem jeweiligen Hersteller umzusetzen.


Für Sie bedeutet das: Sie treffen bei ACTO auf gut ausgebildete und kompetente Mitarbeiter/innen, die für jede Art von Prothese langjährige Erfahrung mitbringen. Sie wissen, wie’s geht.


Mehr zum Thema

Oberschenkel-, Unterschenkel-, Arm- und Fußprothesen Hüft-Ex-Prothesen Borggreve-Prothesen Fingersatz (kosmetisch) Myoprothesen C-Leg-Versorgungen (Knie-, Ex, Oberschenkel) Knieexartikulationsprothesen Malmö-Versorgungstechniken

Stützen – unterstützen – fixieren – stabilisieren

Der Begriff Orthese ist im Grunde ein Kurzwort aus orthopädisch und Prothese. Während es aber bei einer Prothese um den Ersatz eines Körperteils geht, sollen Orthesen und Bandagen vorhandene Körperfunktionen unterstützen und – falls erforderlich – korrigieren. Der Übergang von einer Bandage über eine Orthese zu einer Prothese kann fließend sein.


So kommt z. B. das Ausgleichen einer Beinlängendifferenz schon dem Ersatz eines fehlenden Teiles einer Gliedmaße gleich und damit der Prothetik sehr nahe.


Und ist eine Bandage dann eine Bandage, wenn sie „nur“ stabilisiert, und eine Orthese, wenn sie zusätzlich z. B. vor dem Umknicken schützt?


Oder ist eine Bandage nicht grundsätzlich auch eine Orthese? Schließlich soll auch sie ja stützen, unterstützen, fixieren.


Tatsache ist, der Bereich der Orthesen umfasst ebenso den Schutz durch weiche, elastische Stoffe (wie bei Bandagen üblich) wie auch den Schutz und die Unterstützung mithilfe fester Bestandteile aus Kunststoffen oder Metall (Schienen, Nachtschienen, Korsette und vieles andere mehr). Und von der Funktion her reicht die Bandbreite vom reinen Schutz über stützen, unterstützen, fixieren bis hin zur Korrektur von Fehlstellungen oder gar der Korrektur der Fehlstatik der Wirbelsäule (dazu haben wir unter dem Punkt „Korsette“ einiges ausgeführt).

Mehr zum Thema

Bandagen – wir kennen uns aus Dynamische Fußorthesen nach Nancy Hilton Polyform-Weichbettungs-Orthesen mit Stabilschuhen Dorsale Unterschenkel- und Oberschenkel-Nachtschienen Volare Unterarm- / Hand- / Finger-Lagerungsschienen

Langjährige Erfahrung – nur für Sie

Der Korsettbereich ist bereits seit nunmehr 30 Jahren eine eigenständige Abteilung der ACTO Manufaktur Hamburg. Auch hier haben Sie es mit Spezialisten zu tun, die etwas von Ihrem Fach verstehen. Unsere Mitarbeiter/innen verfügen über langjährige Erfahrungen in der Fertigung von Rumpforthesen und haben deren Weiterentwicklung in Zusammenarbeit mit spezialisierten Orthopäden aktiv mitgestaltet.

Die Zusammenarbeit mit spezialisierten Orthopäden pflegen wir natürlich nicht nur in der Weiterentwicklung, sondern auch in unserer alltäglichen Arbeit – wir haben sie fest in unser Versorgungskonzept eingebunden, damit auch Sie direkt davon profitieren.

Akzeptanz

Die Aspekte Farbe und Kosmetik sowie der Gedanke der Minimalbauweise haben in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen, gerade auch bei Kindern und Jugendlichen. Und auch wir lernen dazu. Deshalb räumen wir dieser Entwicklung einen sehr hohen Stellenwert ein.

Das „Compliance“, die Bereitschaft, das verordnete – und selbstverständlich notwendige – Hilfsmittel zu tragen, ist ebenso wichtig wie dessen medizinische Korrektheit. Die heutigen Frühjugendlichen, die 10- bis 14-jährigen, haben sich psychologisch in den letzten Jahren neu definiert. Sie sind deutliche selbstbewusster als früher. Die Probleme, die mit einer „Korsettversorgung über mehrere Jahre“ ausgelöst werden, sind uns nicht nur bekannt – wir wissen auch damit umzugehen.

Gute, bewährte Handarbeit

Rumpforthesen, die das Team von ACTO fertigt, werden individuell nach Gipsabdruck abgeformt. Die Modelle werden von unserem Spezialistenteam von Hand in aufwändiger Weise modelliert und sind allesamt Unikate

Nur so ist eine individuelle Passform mit hohen Qualitätsansprüchen zu gewährleisten.

Eine „Verbindung auf Zeit“

Wenn Sie sich für eine Korsettversorgung durch unser Team entscheiden, gehen Sie eine „Verbindung auf Zeit“ mit uns ein.

Die Skoliosenversorgung eines Kindes z. B. zieht sich meist über viele Jahre hin, in denen die Rumpforthese mehrfach neu gebaut wird. Aber auch durch die erzielten Erfolge mit Hilfe der Rumpforthese werden wir uns öfter sehen: wir vereinbaren nämlich mit Ihnen regelmäßige Kontrolltermine, an denen das Korsett von der Korrekturkraft her „nachgestellt“ wird.

Bedenken Sie bitte: Lediglich die Wachstumszeit eines Menschen stellt den Zeitraum dar, in dem wachstumslenkend agiert werden kann.

Wenn dieser Zeitraum optimal genutzt wurde, ist das nicht nur für Sie eine große Freude, sondern auch für uns.

Mehr zum Thema

RumpforthesenSpezielle Versorgung bei Osteogenesis Imperfekta (Glasknochen) und Rett MilwaukeeStatische Rumpforthesen, z.B. FlexionskorsetteHyperextensionskorsette z.B. Vogt-BählerVersorgung von Ostoeporosepatienten